Volkshochschule
Burladingen

Von Amaranth bis Zebrano: Hölzer aus aller Welt NEU Neu

Die vielleicht weltweit größte Holzmustersammlung im Kofferformat.

Von Amaranth aus Mittelamerika bis Zebrano aus Westafrika: Sie sind beige, grün, violett, rot oder schwarz. Manche sind so weich, dass sie mit dem Fingernagel zerstört werden können, andere sind beinahe so hart wie Diamant. Manche riechen süßlich, andere schmeicheln der Nase nicht. Manche sind vor der Haustüre gewachsen, andere um die ganze Welt gereist, um nach Burladingen zu kommen:

350 Holzsorten aus aller Welt dienen als Grundlage für das Seminar. Hölzer aus aller Welt zum Sehen, Fühlen, Bearbeiten, Riechen. Wie kommt die Farbe ins Holz? Warum ist manches hart, anderes nicht? Wozu wird es verwendet? Wieso klingen Hölzer unterschiedlich? Wie lassen sich Holzgattungen unterscheiden?

Die Kursteilnehmer lernen einen unbekannten/bekannten (Werk-)Stoff und die vielleicht weltweit größte Holzmustersammlung im Kofferformat kennen.


1 Abend, 24.11.2017
Freitag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Fr24.11.2017
18:30 - 20:00 Uhr
Lebenräume Jung und Alt, Schlossgasse 3, 72393 Burladingen, Begegnungsraum, EG
Hans-Joachim Haupt
1.505
Lebenräume Jung und Alt, Schlossgasse 3, 72393 Burladingen, Begegnungsraum, EG
Kurspreis vhs: 12,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)