Sich mit Energie selbst versorgen

Vortrag
Der Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen rückt immer stärker in den Focus. Der Weltschöpfungstag, der Tag, an dem die Menschheit jährlich alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht hat, die die Erde innerhalb eines Jahres reproduzieren kann, ist immer früher im Jahr erreicht. Wir leben also auf Pump. Der nachhaltige Umgang, z.B. mit Energie für Heizen, Warmwasser und Strom, ist daher enorm wichtig.
Es werden an diesem Abend Grundlagen der Energieumwandlung und die damit verbundenen Treibgasemissionen erklärt sowie ein Überblick über verschiedene technische Möglichkeiten der Energiegewinnung und Energiespeicherung im Privathaushalt gegeben. Nach dem Vortrag können Fragen gestellt und diskutiert werden, eine individuelle Beratung ist aber nicht möglich.

1 Abend, 24.03.2021
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Roland Huber
1.003
Kurspreis vhs: 6,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)