Landbearbeitung im Biolandbetrieb - Welche Regeln gelten?


Micha Riehle, Ökolandwirt vom BInsenberghof in Hausen, erläutert beim Begang seiner Ackerflächen, wie ökologoische Landbewirtschaftung funktioniert, und wie sie sich von der konventionellen Landwirtschaft unterscheidet.
Nach der Veranstaltung können sich Teilnehmer*innen am Grillplatz beim Sportplatz noch mit Apferlsaft der Steuobstwiesen des NABU stärken.


1 Nachmittag, 09.07.2022
Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
1.004
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden